TESTIMONIALS

TRANSFORMATION

Die Erzeugung von Veränderungsenergie, die Planung eines realistischen Vorgehens entlang von erreichbaren Plateaus, den Ausgleich von Interessenkonflikten, die Partizipation von Interessensgruppen, der Blick auf das gesamte ECO-System, das Einnehmen von neuen Perspektiven, das Erkennen von hinderlichen Muster und die Achtsamkeit auf das Wesentliche sehen wir als unseren wesentlichen Beitrag in unserer Transformationsbegleitung.

Beispielhafte Interventionen:
- Visuelle Auftragsklärung
- Zukunfts-, Strategie- oder Organisationslabor
- Transformations- oder Kooperations-Barometer
- Explore-your-Ecosystem oder Customer Journey

CONSULTING

Im Sinne der Komplementärberatung verbinden wir die Prozessbegleitung in der Transformation mit unserer inhaltlichen Beratung und Expertenwissen. Diese Verzahnung und Verdrahtung bringt wesentliche Vorteile bei der effektiven und agilen Umsetzung Ihrer Veränderungsprozesse.

Inhaltliche Beratung und Themenfelder:
- Positionierung für IT-und Serviceorganisationen
- Digitale Geschäftsmodelle und Services
- IT-Strategien für Unternehmen und Organisationen - Kundenfokussierte und agile Organisationsstrukturen
- Rollen- und Personalentwicklungskonzepte
- Sourcing- und Kooperationsentwicklung

COACHING

Führungskräfte haben wenig Möglichkeit ihre Situationen zu reflektieren, mögliche Herausforderungen zu besprechen und von komplexen Situationen Abstand zu bekommen. Es braucht in bestimmten Situationen ein Reflexionsmedium, einen Sparringpartner oder einfach mal einen Zuhörer.

Anlässe für Coaching:
- Executive Coaching – Die Führungskraft in komplexen Situationen
- Deal-Coaching – Außensicht in Vertriebsprozessen
- Projekt Coaching – Der Projektmanager in dynamischen Projekten
- Cooperation Coaching – Begleitung & Entwicklung von Kooperationen

KEY-NOTES zur digitalen Transformation

Aktuelle Key-Notes - Ing. Udo Müller, MSc.
- Transformationsmanagement - Wandel gestalten im digitalen Zeitalter

Aktuelle Key-Notes - Alois Süssenbacher, MBA
- Industrie 4.0 - vom Begriff zur Umsetzung
- Digitalisierung: Herausforderungen in der Umsetzung von Wertkettenmanagement
- IT-Projekte Quo-Vadis – Vom linearen zum agilen Vorgehen

OBEN